Influenza immer noch gefährlicher als Coronavirus

Das Coronavirus hat nun auch Deutschland erreicht und ein infizierter Patient liegt in einem bayerischen Krankenhaus. Viele Menschen haben Angst vor einer Ansteckung – doch ein anderer Erreger tötet hierzulande weitaus mehr Menschen und es ist in Zukunft noch von vielen weiteren Todesopfern auszugehen. Angst vor Coronavirus rückt Influenza in den Hintergrund Das neuartige Virus, […]

Neue Krebsversicherung: Harte Kritik von Verbraucherschützern

Das Berliner Start-up „Getsurance” hat eine Versicherung im Angebot, die im Falle einer Krebserkrankung zahlt. Doch nun werden Stimmen laut, die behaupten, hier werde Geld mit den Ängsten der Bürger verdient. Was taugt das Angebot tatsächlich und lässt es sich moralisch vertreten? Anzeigen schüren Panik Eine Anzeige von Getsurance zeigt eine Frau, die hinter einer […]

Cannabiskonsum schädigt das Herz

Aktuell erklären immer mehr Länder den Konsum von Marihuana zu medizinischen Zwecken für rechtmäßig oder diskutieren zumindest über eine derartige Legalisation. Auf Grund dessen steigt die Verwendung von Cannabis immer mehr an. Mediziner stellen indes immer mehr Fragen bezüglich der Sicherheit des Produkts. Marihuana kann in jungen Jahren Herzinfarkt auslösen Dass Tabakrauch der Gesundheit schadet […]

Kann ein Mundschutz eine Ansteckung mit dem Coronavirus verhindern?

Auf Grund des Coronavirus greifen immer mehr chinesische Bürger zum Mundschutz. Doch können die Gesichtsmasken eine Infektion tatsächlich verhindern? In Großstädten bekommt man immer häufiger Menschen mit verdecktem Nasen- und Mundbereich zu sehen, die versuchen der Epidemie zu entkommen. Durch das gefürchtete Coronavirus kam es in vielen Regionen Asiens, aber auch außerhalb wie beispielsweise in […]

Sportliche Aktivität sorgt für größeres Hirnvolumen

Dass körperliche Fitness der Gesundheit generell etwas Gutes tut ist kein Geheimnis, doch offenbar profitiert auch unser Gehirn von regelmäßiger Bewegung. Dies zeigt zumindest eine aktuelle Studie des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Kooperation mit der Universitätsmedizin Greifswald. Die Wissenschaftler werteten Daten von über 2.000 erwachsenen Probanden aus und erkannten dabei, dass das […]