Geburtsgewicht bestimmt das Allergierisiko von Kindern

Immer mehr Kinder sind Allergiker – die Schuld dafür wird größtenteils den Genen und schädlichen Umwelteinflüssen zugeschrieben. Eine neue Untersuchung hat nun jedoch ergeben, dass das Geburtsgewicht ebenfalls einen nicht zu verachtenden Effekt auf das Allergierisiko von Kindern hat. Verbindung zwischen pränatalem Wachstum und Allergien Im Rahmen einer neuen Studie haben Wissenschaftler der University of […]

35 Jahre lang Migräneattacken – Die Zähne waren schuld

Kopfschmerzen auf Grund von Zahnproblemen? Das hat ein Mann tatsächlich 35 Jahre lang ertragen müssen. Nach vielen Jahren wurden letztendlich Zahnbeschwerden als Ursache der Migräneanfälle entlarvt. Nach einer ausgiebigen Zahnbehandlung war der 67-jährige endlich von seinen anhaltenden Schmerzen befreit. Zahnprobleme können chronische Kopfschmerzen auslösen Die behandelnden Ärzte des Mannes äußerten sich zu dem Thema gegenüber […]

Innovative Kamera erfasst Rheuma bereits im Frühstadium

Eine neue spezielle Kamera ist in der Lage die Blutzirkulation im Vorderfuß sichtbar zu machen. Sie zeichnet Veränderungen der Durchblutung in Füßen und Zehen auf. Diese Bilder unterstützen Mediziner dabei, rheumatische Erkrankungen schnell ermitteln zu können. Eine frühe Diagnose ist entscheidend Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) und der Medizinproduktehersteller Xiralite GmbH präsentierten vor Kurzem den Prototyp […]

Unentwegt am Husten? Diese Krankheit könnte dahinterstecken

Die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) gehört neben Herzinfarkten und Schlaganfällen zu den drei häufigsten Todesursachen der Welt. Die Aufklärung rund um die Erkrankung lässt erschreckenderweise jedoch immer noch stark zu wünschen übrig – viele Menschen wissen nichts darüber und nehmen Warnsignale daher nicht ernst. Auch Lungenfachärzte warnen vor der Gefahr der dritthäufigsten Todesursache. Anzeichen werden […]

Durchbruch in der Alzheimer-Früherkennung: Wissenschaftler registrieren Krankheit 14 Jahre vorher

14 Jahre vor der klinischen Diagnose Demenz erkennen – das haben deutsche Forscher vor Kurzem tatsächlich geschafft. Möglich machte dies der Nachweis einer mangelhaften Faltung des Proteins Amyloid-ß im Blut, ein Zeichen für ein deutlich erhöhtes Erkrankungsrisiko bei symptomfreien Menschen. Bis heute kein Heilmittel Durch das Nachweisverfahren ist es potenziell möglich auf eine nicht-invasive und […]