News

Kann eine Ernährung reich an Flavonolen Alzheimer verhindern?

Könnte man Alzheimer mit den richtigen Nahrungsmitteln an der Entstehung hindern? Einer neuen Studie zufolge verringert sich das Erkrankungsrisiko enorm, wenn der Körper durch die Ernährung zahlreiche Flavonole erhält. Bei Flavonolen handelt es sich um starke Antioxidantien, welche vermehrt in Obst, Gemüse oder Tee vorkommen. Flavonole im Profil Alzheimer ist nach wie vor die verbreitetste […]

Schon zwei Portionen Fleisch pro Woche lassen uns früher sterben

Ob der Verzehr von Fleisch der Gesundheit wirklich stark schaden kann, wird in den letzten Jahren immer wieder diskutiert. Eine neue, groß angelegte Studie hat nun ein weiteres Mal dargelegt, dass ein regelmäßiger Fleischkonsum zu diversen gesundheitlichen Nachteilen führt. Das Lebensmittel steht mit erhöhten Risiken für Krebs, Herzerkrankungen und einem frühzeitigen Tod in Verbindung. Dies […]

Gebärmutterhalskrebs: Diese Warnsignale sollten Sie kennen

Gebärmutterhalskrebs zählt zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Tausende Betroffene erhalten pro Jahr die Diagnose und werden stationär behandelt. Eine Früherkennung dieser Krebsart ist zwar schwierig, da es keine eindeutigen Hinweise darauf gibt, es existieren aber durchaus ein paar frühzeitige Warnzeichen für die Erkrankung. Tausende Frauen befinden sich in Behandlung Dem Statistischen Bundesamt (Destatis) zufolge […]

Das Z-Team: Zimt und Zedernholz unterstützen beim Abnehmen

Eine Forschungsarbeit der Universität Mannheim hat ergeben, dass ein würziger Geruch wie der nach Zimt oder Zedernholz Heißhunger auf ungesunde und kalorienreiche Lebensmittel reduzieren kann und auf diese Weise den Gewichtsverlust unterstützen kann. Appetit nimmt ab Zimt wurde bereits im Altertum auf Grund seiner gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Auch heutzutage wird das Gewürz zum Beispiel bei […]

Südafrika gibt auf: Ende der HIV-Impfstudie

Ein neuer Impfstoff sollte eine Ansteckung mit HIV vermeiden – die Studie schien vielversprechend und gab Hoffnung, doch nun bleibt der Gesundheitsbehörde zufolge die Wirkung der Substanz in der klinischen Studie aus. Nun ist der klinische Test beendet worden. Studienende ist kein Weltuntergang Ein unabhängiges Daten- und Sicherheitsüberwachungsteam ermittelte im Rahmen eines Zwischenreports, dass der […]

Durchbruch: Coronavirus in Thailand wirksam therapiert

Aktuell gibt es kaum noch ein anderes Thema als das neue Coronavirus, jeder wartet gebannt auf Neuigkeiten bezüglich des Erregers. Nun gibt es eine positive Nachricht: Thailändischen Ärzten ist es gelungen einen Betroffenen zu therapieren. Ein Mix aus verschiedenen Arzneimitteln konnte diesen Erfolg erzielen. Vielversprechender Fortschritt in der Virusbekämpfung Letzten Sonntag waren es 14.557 bestätigte […]

Ansteckung mit Coronaviren durch chinesische Importwaren?

Viele Produkte unseres täglichen Lebens stammen aus China: Von Kinderspielzeug über Elektronikartikel und Nahrungsmittel. Nun macht sich deshalb immer weiter Verunsicherung breit, ob dies eine Gefahr birgt und das Coronavirus durch die importierten Artikel verbreitet werden kann. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat auf Grund diverser Anfragen zu der Thematik kürzlich eine Stellungnahme veröffentlicht. Infektion […]

Weniger Eiweiß essen – dem Herz zuliebe?

Eine pflanzenbetonte Ernährungsweise ist offenbar die Lösung, wenn es um die Reduktion des Risikos für Herzkrankheiten geht. Ein Speiseplan mit einer geringen Menge an Schwefelaminosäuren scheint der Schlüssel zu sein, um die Wahrscheinlichkeit für kardiovaskuläre Erkrankungen niedrig zu halten. Schwefelaminosäuren finden sich vor allem in proteinreichen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Milchprodukten, Nüssen und Soja. Schwefelaminosäuren […]

So werden Sie einen Ballenzeh (Hallux valgus) wirklich los

Manchmal kommt es mit der Zeit zu einer Verformung der Füße und ein sogenannter Ballenzeh bildet sich heraus. An der im Fachjargon als Hallux valgus bezeichneten Erscheinung leiden vor allem Frauen. Doch nicht immer muss gleich eine Operation erfolgen, ein Ballenzeh kann auch anders erfolgreich behandelt werden. Darum handelt es sich Ein Ballenzeh entsteht, wenn […]

Führen Betablocker zu einem erhöhten Risiko für Parkinson?

Bei der Parkinson-Krankheit handelt es sich um eine der verbreitetsten progressiven neurologischen Erkrankungen. Bereits seit einigen Jahren kursiert die Annahme, dass Betablocker zu einem erhöhten Risiko für die unheilbare Krankheit führen können. Doch stimmt das tatsächlich? Mittel sollten nicht abgesetzt werden Sogenannte Beta-Rezeptor-Antagonisten, oder kurz Betablocker, stehen aktuell unter dem Verdacht die Wahrscheinlichkeit an Morbus […]