Beitrage mit Tags: Studie

  • Wissenschaftler finden Single- Gen

    Wissenschaftler haben in einer aktuellen Studie das so genannte Single-Gen gefunden. Eine spezielle Gen-Variante tritt bei Menschen die alleine leben deutlich häufiger auf. Das Gen beeinflusst außerdem auch die Persönlichkeit des Menschen.

  • Studie: Westliche Ernährung verringert Lebenserwartung

    „Westliche“ Ernährungsgewohnheiten machen dick und krank, wie US- amerikanische Wissenschaftler in einem Gesundheitsmagazin erklären. Die Ernährung mit zu viel Fleisch, Öl und Zucker verringert die Lebenserwartung, so die Forscher in ihrem Bericht weiter. Auch die Erde wird durch die Auswirkungen der Landwirtschaft übermäßig stark belastet.

  • Studie: Kiffen lässt das Gehirn schrumpfen

    Studien in der Vergangenheit zu Marihuana haben die unterschiedlichsten Ergebnisse ans Tageslicht gebracht, was den Einfluss der Droge auf das Gehirn angeht. Eine neue Untersuchung will nun endlich Licht ins Dunkel bringen.

  • Laut Studie soll Akupunktur gegen Übergewicht helfen

    Immer mehr Menschen auf der Welt leiden an Übergewicht. Daher versuchen Wissenschaftler immer wieder neue Wege zu finden, wie Menschen mit einem zu hohem BMI ihr überflüssiges Gewicht loswerden können. Eine Studie aus Asien will bewiesen haben, dass man durch Akupunktur abnehmen kann.