Beitrage mit Tags: Darmkrebs

  • Darmkrebs- Vorsorge könnte viele Todesopfer verhindern

    Darmkrebs ist bei Männern und Frauen die zweithäufigste Krebserkrankung. Dennoch lässt sich Darmkrebs durch Vorsorgeuntersuchungen am besten vermeiden. Doch nur 2,5 Prozent der Versicherten nehmen diese Vorsorgeuntersuchungen war, was in erster Linie an der unangenehmen Vorstellung einer Darmspiegelung liegt.

  • Krebsvorsorge: Bundesregierung will Krebsvorsorge stärken

    Die deutsche Bundesregierung will die Krebsvorsorge verbessern. Das geht aus einem aktuellen Gesetzesentwurf des Bundesgesundheitsministeriums hervor. So soll nicht mehr das Alter über eine kostenlose Vorsorgeuntersuchung entscheiden, sondern medizinische Fakten. Außerdem soll ein einheitliches Krebsregister eingeführt werden.