Nationaler Wohlstandsindex: Frauen sind glücklicher als Männer


Frauen in Deutschland sind glücklicher als Männer. Zu dem Ergebnis kommt der Nationale Wohlstandsindex. Auf die komplette Bevölkerung berechnet hat sich der Index nicht verändert.

Die weibliche Bevölkerung in Deutschland legt offensichtlich deutlich weniger Wert auf Geld und materielle Güter als die männliche Bevölkerung und pflegt ihre Kontakte zu Freunden und Familie deutlich intensiver.

Damit sind die meisten Frauen auch deutlich glücklicher in ihrem Leben, wie jetzt auch eine Umfrage beweist. 51 Prozent der Frauen sagen von sich selbst, sie seien in ihrem Leben glücklich, aber nur 47 Prozent der Männer behaupten dies auch.

Das ist das aktuelle Ergebnis der zweiten Auflage des Nationalen Wohlstandsindex für Deutschland. Der komplette gefühlte Wohlstand hat sich seit der ersten Berechnung des Index nicht maßgeblich verändert; er steht nach wie vor bei ziemlich genau 42 von 100 möglichen Punkten. Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de