Studie: Der richtige Körperfettanteil macht Männer sexy


Männer mit einem Körperfettgehalt von 12 Prozent sind besonders sexy. Das fanden internationale Wissenschaftler im Rahmen einer Studie heraus.

Was macht Männer attraktiv? Laut einer aktuellen Studie von internationalen Wissenschaftlern soll der richtige Fettgehalt Männer attraktiv machen. Demnach finden Frauen ein starkes Immunsystem besonders sexy, weil sie die guten Eigenschaften auch gern an ihren Kindern sehen möchten, so die bisherige Annahme. Nun offenbarten Wissenschaftler eine ganz neue Studie zu diesem Thema.

Aussehen spielte keine große Rolle

Im Rahmen der Studie nahmen 74 Männer im Alter von 19 bis 31 Jahren teil. Als erstes bestimmten die Wissenschaftler den Körperfettanteil und führten im Anschluss eine Hepatitis- B- Impfung durch. Im Anschluss untersuchten sie, wie viele Antikörper sich gebildet hatten. Ein hoher Wert ist gleichzusetzen mit einem starken Immunsystem. Nun machten die Forscher Fotos von den Probanden. Als erstes fotografierten sie den Körper der Probanden, anschließend nur das Gesicht.

Diese Bilder wurden dann Frauen vorgelegt. Sie mussten auf einer Skala von ein bis sieben bestimmen, wie maskulin ihnen ein Körper oder Gesicht erschien. Ergebnis: Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen Körperfettanteil und Immunreaktion. Das Aussehen spielt hingegen keine große Rolle. Am gesündesten wurden die Männer die bewertet, die einen Körperfettanteil von 12 Prozent besaßen.

Markante Gesichtszüge sind unwichtig

Um zu überprüfen, ab dieser Zusammenhang sich auch in der Attraktivität wiederspiegelt, führten die Wissenschaftler weitere Tests durch. Die Bilder wurden erneut einer Gruppe junger Frauen vorgelegt. Die Frauen sollten die Körper- bzw. Gesichtsfotos nach Attraktivität bewerten. Ihnen stand dafür eine Skala von -5 (unattraktiv) bis +5 (sehr sexy) zu Verfügung.

Bei diesem Test spielten die markanten Gesichtszüge allerdings keine große Rolle. Auch im zweiten Test wurden die Ergebnisse aus dem ersten Test wieder bestätigt. Auch hier war der ideale Körperfettanteil ausschlaggebend für eine positive Bewertung. Im zweiten Test wurden die Männer als besonders sexy empfunden, die einen Körperfettanteil von 12 Prozent besaßen.