News

  • Alkoholkonsum: Senioren greifen immer öfter zur Flasche

    Immer mehr Senioren müssen mit Alkoholvergiftungen mehrere Tage im Krankenhaus verbringen. Das erklärt die Techniker Krankenkasse in einem aktuellen Bericht. Offensichtlich wissen viele Senioren nicht, dass die Alkoholverträglichkeit im Alter immer weiter abnimmt.

  • Krankenkassen kritisieren zu viele unnötige Operationen in Krankenhäusern

    Einer aktuellen Studie zufolge greifen viele Krankenhäuser vorschnell zum Skalpell. Die Krankenkassen unterstellen die Kliniken oft wegen wirtschaftlichen und nicht wegen medizinischer Gründe zu operieren. Die Krankenhäuser wiedersprechen dieser Studie und forderten angesichts voller Kassen mehr Geld für kommende Tariferhöhungen. Nach Ansicht der des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherung ist die Grenze des medizinisch Sinnvollen schon