• Mehr als 500 Tote bei Ausbreitung der Cholera-Epidemie im Kongo: WHO

    Mehr als 500 Tote bei Ausbreitung der Cholera-Epidemie im Kongo: WHO

    Mehr als 500 Menschen seien bisher bei einer Choleraepidemie in der Demokratischen Republik Kongo ums Leben gekommen, sagte die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die durch Wasser übertragenen Krankheiten treten im Kongo regelmäßig auf, vor allem aufgrund mangelnder sanitärer Grundversorgung und des fehlenden Zugangs zu sauberem Trinkwasser. Die diesjährige Epidemie, die in mindestens zehn städtischen Gebieten einschließlich der

  • Zuckende Beine und Schlaf

    Zuckende Beine und Schlaf

    Das Restless Leg Syndrom ist genau das, was sein Name suggeriert, ein unkontrollierbarer Bewegungsdrang der Beine, besonders nachts oder spät am Tag. Das Restless Leg Syndrom kann auch unangenehme Empfindungen in den Beinen verursachen, manchmal sogar tief in den Beinen. Diese Symptome sind am deutlichsten im Ruhezustand, z. B. wenn Sie sich im Bett befinden,

  • 2wöchige Diäten mit 2wöchiger Pause ist der Schlüssel zum Abnehmen, resümiert Studie

    2wöchige Diäten mit 2wöchiger Pause ist der Schlüssel zum Abnehmen, resümiert Studie

    Schlankere können mehr Kilos verbrauchen, indem sie alle vierzehn Tage eine zweiwöchige Pause vom normalen Essen nehmen, sagen Wissenschaftler. Forschung fand, dass sie die Wahrscheinlichkeiten der Diätetiker des Haltens des Gewichts weg langfristig erhöht. Die Gesundheitswissenschaftlerin Professor Nuala Byrne sagte, die Methode bekämpfe ein Phänomen, das als „Hungerreaktion“ bekannt sei. Für viele Menschen ist es

  • Darmbakterien sollen bei Multipler Sklerose eine Rolle spielen

    Darmbakterien sollen bei Multipler Sklerose eine Rolle spielen

    Sind Probiotika für MS der nächste Schritt? Zwei Teams von Wissenschaftlern haben die stärksten Beweise dafür gefunden, dass Darmbakterien eine Rolle bei der Multiplen Sklerose spielen, einer unheilbaren Krankheit, bei der das körpereigene Immunsystem die Myelinschicht auf Neuronen angreift, wodurch es zu Zittern, Müdigkeit, kognitiven Problemen und vielem mehr kommt. Darmerreger, die bei Menschen mit