• Alzheimer: Launische Frauen erkranken öfter an Demenz

    Emotional labile Frauen haben offensichtlich ein deutlich erhöhtes Risiko im Laufe ihres Lebens an Demenz zu erkranken. Das ist das aktuelle Ergebnis einer Studie in Schweden. Die Wissenschaftler begleiteten 800 Frauen über einen Zeitraum von 38 Jahren. Bis zu 25 Prozent der emotional labilen Frauen erkrankten in diesem Zeitraum an Demenz.

  • Öko- Test: Fast alle Babyfone mit viel zu hoher Strahlung

    Die meisten Babyfone stellen für den Nachwuchs ein gesundheitliches Problem dar. Zu diesem Ergebnis kommen die Verbraucherschützer von Öko- Test. So geben viele Geräte so viel Strahlung ab, als stünde man direkt neben einem Mobilfunkmasten. Zudem senden einige Geräte dauerhaft, egal ob das Baby Geräusche abgibt oder nicht.

  • Blutzuckerteststreifen nicht nur in Apotheken erhältlich

    Das Bundeskartellamt hat jetzt eine Vereinbarung zwischen einer gesetzlichen Krankenkasse und dem Apothekerverband Westfalen- Lippe gekippt. Darin war geregelt, dass die Versicherten dieser Krankenkasse die Blutzuckermessstreifen nur bei Apotheken dieses Verbandes erwerben dürfen. Das hielt das Bundeskartellamt für unzulässig.

  • Pilze dürfen nur zum Eigenbedarf gesammelt werden

    Die Polizei und der Zoll riefen in dieser Saison wieder Pilzsammler auf, sich an die Höchstgrenzen zu halten. So dürfen Pilze nur zum Eigenbedarf gesammelt werden und sind auf ein Kilogramm pro Tag und Person begrenzt. Wer sich nicht an diese Höchstmenge hält, dem drohen Bußgelder in Höhe von mehreren 100 Euro.